Nachhaltigkeitswoche

NACHHALTIGKEIT -

regional, erlebbar, gestaltbar



Die Naturschutzstation Neschwitz e.V., die KVHS Bautzen und wir vom Tagwerk präsentieren vom 16.-22. November 2020 eine spannende, informative, aufregende und bunte Woche rund ums Thema regionale Nachhaltigkeit.

MONTAG, 16.11.2020


10:00 bis 12:00 Uhr // Upcycling, bleichen von Kleidung - Tie DIY

Bring deine eigenen Kleidungsstücke mit, bleiche sie und kreiere einen völlig neuen Look. Teilnahme kostenlos, Teilnehmerzahl begrenzt. Treffpunkt Tagwerk


14:00 bis 15:30 Uhr // Pflege- und Reiningungsmittel selbst herstellen

Wir zeigen dir, wie du Badreiniger, Schuhcreme und Co. einfach und mit wenigen Handgriffen selbst herstellen kannst. Teilnehmerzahl begrenzt, Teilnahme kostenlos, Treffpunkt Tagwerk


16:00 bis 18:00 Uhr // Vortrag E-Mobilität - Teilrad Bautzen // E-Testfahren

Schon mal E-Lastenrad gefahren? Das Team von Teilrad Bautzen erklärt dir alles rund um das Projekt. Außerdem kannst du die E-Bikes und das E-Lastenrad probefahren! Teilnahme kostenlos, Teilnehmerzahl Vortrag begrenzt. Testfahrer:innen werden vor Ort eingewiesen, keine Anmeldung erforderlich. Treffpunkt Tagwerk

PROGRAMM

DIENSTAG, 17.11.2020


14:00 bis 16:00 Uhr // Bienenwachstücher herstellen

Frischhaltefolie adé! Gemeinsam mit dem Imker Wolfgang Wagner stellst du dein eigenes Bienenwachstuch auch regionalem Bienenwachs her und erfährst viel Interessanntes rund um die Biene und das Imkern. Teilnehmerzahl begrenzt, Gebühr 10 Euro p.P., Treffpunkt Tagwerk


15:00 bis 16:00 Uhr // Stadtrundgang unverpackt & nachhaltig einkaufen

Gemeinsam erkunden wir Möglichkeiten, nachhaltig und unverpackt in Bautzen einzukaufen. Überraschungen garantiert. Einzelne Händler:innen stellen sich kurz vor und erzählen von den Möglichkeiten den nachhaltigen Konsums. Teilnehmerzahl begrenzt, Teilnahme kostenlos, Treffpunkt Tagwerk


16:00 bis 18:00 Uhr // Die Ganzmacher - Gemeinsames Reparieren im Steinhaus

Toaster, Uhrenarmband oder Tasche kaputt? Schmeißt eure defekten Gegenstände nicht gleicht weg, sondern versucht, sie gemeinsam mit dem Ganzmacher-Team zu reparieren. Steinhaus Saal


20:00 bis 22:00 Uhr // Kino im Steinhaus - Dokumentation: Unser Boden, unser Erbe

Wie wollen wir in Zukunft leben? Weißt du eigentlich, was sich unter deinen Füßen abspielt? Regisseur Marc Uhlig vermittelt eindringlich, warum die kostbare Ressource unsere größte Wertschätzung verdient. Ab 0 Jahren, Teilnehmerzahl begrenzt, Kinokasse 6€ p.P., Treffpunkt Steinhaus



MITTWOCH, 18.11.2020


10:00 bis 11:00 Uhr // Vortrag: Zero Waste - müllfrei(er) leben

Wir müssen uns nicht immer neu erfinden, um nachhaltig zu leben. Entdeckt in einem interaktiven Vortrag Altbekanntes und Innovationen rund um ein müllfrei(er)es Leben. Teilnehmerzahl begrenzt, Teilnahme kostenlos, Treffpunkt Tagwerk


16:00 bis 17:30 Uhr // Vortrag: regional und ökologisch konsumieren - bequem und einfach

Referent Michael Kern erzählt zum Thema: umfangreich regional konsumieren - Schwierigkeiten und Möglichkeiten. Ist regionaler Konsum gut für unsere Umwelt? Wie regional sind die großen und kleinen online Lebensmittel Lieferservices? Ein Selbstversuch.

Teilnehmerzahl begrenzt, Teilnahme kostenlos, Treffpunkt Tagwerk



DONNERSTAG, 19.11.2020


10:00 bis 11:30 Uhr // Bienenwachstücher herstellen

Frischhaltefolie adé! Gemeinsam mit der Naturschutzstation Neschwitz stellst du dein eigenes Bienenwachstuch auch regionalem Bienenwachs her und erfährst viel Interessanntes rund um die Biene. Teilnehmerzahl begrenzt, Teilnahme kostenlos, Treffpunkt Tagwerk


11:00 bis 12:00 Uhr // Stadtrundgang unverpackt & nachhaltig einkaufen

Gemeinsam erkunden wir Möglichkeiten, nachhaltig und unverpackt in Bautzen einzukaufen. Überraschungen garantiert. Einzelne Händler:innen stellen sich kurz vor und erzählen von den Möglichkeiten den nachhaltigen Konsums. Teilnehmerzahl begrenzt, Teilnahme kostenlos, Treffpunkt Tagwerk Eingang


15:00 bis 17:00 Uhr // Makramee: Einkaufsnetze, Gemüsebeutel & mehr selbst knüpfen

Lerne, wie du deine eigenen Makramee-Projekte umsetzen kannst. Mit drei einfachen Knotentechniken bekommst du die Grundlagen beigebracht und kannst dein eigenes Einkaufsnetz knüpfen! Material inklusive. Teilnehmerzahl begrenzt, Teilnahme 10€ p.P., Treffpunkt Tagwerk


19:00 bis 21:00 Uhr // Interaktiver Workshop: Chemical Cotton Kills

Der Workshop macht sich auf eine Reise in die Herstellerländer der Textilien und eröffnet den Blick auf eine globalisierte textile Kette. Dr. André Matthes, Bereichsleiter Naturtextilien und Nachhaltigkeit der Professur Textile Technologien der TU Chemnitz, erläutert anschaulich den Weg unserer Kleidung vom Baumwollfeld bis in die Kleiderschränke. Teilnehmerzahl begrenzt, Steinhaus


FREITAG, 20.11.2020


10:00 bis 11:30 Uhr // Workshop: Kosmetik einfach selbst herstellen

Zusammen mit der Naturschutzstation Neschwitz stellst du in einem Workshop deine eigene Kosmetik her. Von Lippenpflege bis Handbalsam - auf Basis nachhaltiger und natürlicher Rohstoffe. Teilnehmerzahl begrenzt, Teilnahme kostenlos, Treffpunkt Tagwerk


15:00 bis 16:30 Uhr // Pflege- und Reiningungsmittel selbst herstellen

Wir zeigen dir, wie du Badreiniger, Schuhcreme und Co. einfach und mit wenigen Handgriffen selbst herstellen kannst. Teilnehmerzahl begrenzt, Teilnahme kostenlos, Treffpunkt Tagwerk




SAMSTAG, 21.11.2020


ganztags von 10:00 bis 17:00 // Ausstellung: plastikfrei und unverpackt durch Bautzen

Lass dich von regionalen und nachhaltigen Produktalternativen inspirieren und informiere dich im Zuge der Ausstellung über plastikfreie Alternativen. Hygienemaßnahmen beachten, Teilnahme kostenlos, Treffpunkt Tagwerk


10:00 bis 11:30 Uhr // Vortrag: Imkern & Bienen als Wild- und Nutztiere

Imker Wolfgang Wagner hält einen interessanten Vortrag über seine Tätigkeit als Imker. Teilnehmerzahl begrenzt, Gebühr 5 Euro p.P., Treffpunkt Tagwerk


10:30 bis 11:30 Uhr // Kindermusiktheater: Umweltpiraten

Leichtfuß & Liederliesel singen euch durch eine spannende Reise zum Thema Müll. Es geht um einen Schatz, um Piraten und einen Frosch - seid gespannt. Ab 3 Jahren, Teilnehmerzahl begrenzt, Teilnahme kostenlos, Ort: Steinhaus


11:00 bis 12:00 Uhr // Stadtrundgang unverpackt & nachhaltig einkaufen

Gemeinsam erkunden wir Möglichkeiten, nachhaltig und unverpackt in Bautzen einzukaufen. Überraschungen garantiert. Einzelne Händler:innen stellen sich kurz vor und erzählen von den Möglichkeiten den nachhaltigen Konsums. Teilnehmerzahl begrenzt, Teilnahme kostenlos, Treffpunkt Tagwerk Eingang


16:00 bis 17:30 Uhr // Vortrag: regional und ökologisch konsumieren - bequem und einfach

Referent Michael Kern erzählt zum Thema: umfangreich regional konsumieren - Schwierigkeiten und Möglichkeiten. Ist regionaler Konsum gut für unsere Umwelt? Wie regional sind die großen und kleinen online Lebensmittel Lieferservices? Ein Selbstversuch.

Teilnehmerzahl begrenzt, Teilnahme kostenlos, Treffpunkt Tagwerk


SONNTAG, 22.11.2020


ganztags von 10:00 bis 17:00 // Ausstellung: plastikfrei und unverpackt durch Bautzen

Lass dich von regionalen und nachhaltigen Produktalternativen inspirieren und informiere dich im Zuge der Ausstellung über plastikfreie Alternativen. Hygienemaßnahmen beachten, Teilnahme kostenlos, Treffpunkt Tagwerk


10:00 bis 11:00 Uhr // Vortrag: Zero Waste - müllfrei(er) leben

Wir müssen uns nicht immer neu erfinden, um nachhaltig zu leben. Entdeckt in einem interaktiven Vortrag Altbekanntes und Innovationen rund um ein müllfrei(er)es Leben. Teilnehmerzahl begrenzt, Teilnahme kostenlos, Treffpunkt Tagwerk


16:00 bis 18:00 Uhr // Vortrag E-Mobilität - Teilrad Bautzen // E-Testfahren

Schon mal E-Lastenrad gefahren? Das Team von Teilrad Bautzen erklärt dir alles rund um das Projekt. Außerdem kannst du die E-Bikes und das E-Lastenrad probefahren! Teilnahme kostenlos, Teilnehmerzahl Vortrag begrenzt. Testfahrer:innen werden vor Ort eingewiesen, keine Anmeldung erforderlich. Tagwerk



PROJEKT & TRÄGER

Die Nachhaltigkeitswoche ist eine Projekt-Premiere des Naturschutzstation Neschwitz e.V., der KVHS Bautzen, der Initiative Tagwerk und engagierten und aktiven BürgerInnen im Kreis Bautzen.



© ALLE RECHTE VORBEHALTEN

KONTAKT

Tagwerk

Tuchmacherstraße 18, 02625 Bautzen

info@tagwerk.space

anne@tagwerk.space

Ansprechpartner: André Mirtschink, Anne Wilhelm

THEMEN

Wildbienen, Imkern, DIY, E-Mobilität, Regionalität, Nachhaltigkeit, unverpackt, müllfrei, ökologisch konsumieren, Workshops, Kunststoff, Upcycling, Recycling